Link Audit oder wie wird man schlechte Backlinks los

In einem Link-Audit werden die gesamten Backlinks einer Webseite, auf positive oder negative Auswirkungen für das Ranking in großen Suchmaschinen überprüft. Vermuten Sie eine Google Penguin Strafe oder sind Sie abgestraft worden. Fällt ihr Ranking aus unerklärlichen Gründen, fällt plötzlich die Besucheranzahl, oder vermuten Sie eine negative SEO Attacke? Dann ist eine Bewertung des gesamten Link Profils der Webseite ein wichtiger Schritt.

Braucht jeder eine Backlinkanalyse?


Nein, nicht jede Webseite benötigt einen Link Audit. Es gibt jedoch Situationen, in denen das Link Profil überprüft werden sollte. Zum Beispiel:

  • Sie im Rahmen einer Sichtbarkeitsanalyse erkennen, das einzelne Seiten plötzlich viele Links gewinnen, im Ranking stehen bleiben oder sogar fallen
  • Sie den Verdacht haben, das Probleme mit den Penguin-Update (Link-Update) von Google bestehen
  • Sie von Google im Rahmen des Penguin Algorithmus abgestraft worden sind oder darüber informiert wurden
  • Sie den Verdacht haben, Opfer einer negative SEO Attacke zu sein oder es möglicherweise waren
  • Sie in Vergangenheit Links gekauft, oder durch Dritte haben aufbauen lassen

Wie findet man schlechte Backlinks?

In einem ersten Schritt wird die Google Search Console des Webseiten Betreibers überprüft, ob bereits manuelle Maßnahmen von Google übermittelt worden sind. Auch bei anderen Suchmaschinen gibt es entsprechende Lösungen. Danach geht es an die Erfassung des gesamten Backlink Profils der Webseite. Dabei ist es nicht ausreichend mit einem beliebigen Backlink-Checker aus dem Netz nur einen Teil der Links die auf die Seite weisen zu finden und zu bewerten. Es geht immer darum die größtmögliche Anzahl an Links zu finden und das bedarf vieler Backlink Quellen. Eine reicht definitiv nicht aus.

Negative SEO oder der Verdacht hier stimmt etwas nicht

Wir erleben es immer öfter das Dritte mit schlechten Ankertexten auf Webseiten linken, die sich schädlich auf das Ranking auswirken. Eine andere Variante der Rufschädigung der eigenen Webseite wird gerne durch unerlaubte Verlinkung von Bildern oder Content praktiziert. In der Vergangenheit war das nur in großen hart umkämpften Branchen zu beobachten. Heute trifft es auch immer öfter kleinere Firmen oder Selbstständige Einzelunternehmer, denn das Feature mit den schlechten Links ist für kleines Geld bei skrupellosen Menschen im Netz zu haben.

Im Rahmen des Link Audit kommen solche negative Attacken schnell zum Vorschein und nicht selten kristallisiert sich auch der davon profitierende Mitbewerber heraus. Eine gängige Praxis sind gehackte Webseiten auf denen der schlechte Link gesetzt ist, wovon der Betreiber aber oftmals gar keine Kenntnis hat.

Schlechte Backlinks bewerten und entwerten

In diesem Schritt geht es um die Bewertung jedes einzelnen Links. Wir empfehlen ausnahmslos eine manuelle Bewertung! Eine automatische Bewertung durch entsprechende Tools birgt zu viele Fehlerquellen. Das ist nach beiden Seiten möglich! Entweder findet das Tool nicht alle schlechten Verlinkungen, oder es bewertet Links als schlecht, die es eigentlich gar nicht sind. Das Ergebnis sind übersehene schlechte Links oder verschenkte gute Links.

Im nächsten Schritt sollen die Links für ungültig erklärt, also für die Suchmaschinen entwertet werden. Um bei Google die Links für ungültig zu erklären bedarf es einer sogenannten Disavow Datei. Diese muss bei Google eingereicht werden um mitzuteilen welche Links abgewertet werden sollen. Auf dieser Basis wird Google dann ein neues Ranking vornehmen.

Link Management

Wir empfehlen in regelmäßigen Abständen (monatlich) die Backlinks zu überprüfen, um frühzeitig schlechte Links zu entdecken. Kommt es wieder zu einer Attacke sollte sofort reagiert werden.

Kosten

Die Kosten werden durch den Umfang bestimmt. Da wir das Projekt nicht kennen, können wir auch keinen Preis festlegen. Gerne machen wir aber einen kostenlosen Vorab Check und Sie bekommen ein Angebot. Ein weiterer Preisunterschied besteht, ob es ein einmaliger Link Audit wird oder ob es zu einer dauerhaften Betreuung kommt.

Was führen wir für Sie durch?

  • Eine manuelle Überprüfung der Link Profils Ihrer Webseite
  • Eine Zusammenfassung der bewerteten Links mit Vorschlägen für abzuwertenden Links
  • Erstellung einer Disavow-Datei für Google
  • Auf Wunsch der Upload der Disavow-Datei (Dazu wird eine Zugang zur Search Console benötigt)
  • Erstellung weiterer Propertys bei Google wenn notwendig
  • Weitere Überprüfung / Entwertung schlechter Verlinkungen in Bing

Angebot für ein Link Audit

    Anrede

    Name / Firma (Pflichtfeld)

    Strasse und Hausnummer (Pflichtfeld)

    Postleitzahl (Pflichtfeld)

    Ort (Pflichtfeld)

    Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Ihre Nachricht

    Gewünschte Optimierung (Pflichtfeld)

    Zu optimierende Webseite (Pflichtfeld)