SEM Optimierung

SEM Optimierung von AdWords oder Bing Live Ads

Durch eine SEM Optimierung, als Fachbegriff Search Engine Marketing genannt, werden Ihre Kampagnen im AdWords oder Bing Live Ads auf eine höchstmögliche Conversion optimiert. Einfach gesagt wird versucht die maximale Leistung (Conversion) mit dem minimalsten Einsatz zu erwirtschaften.

Werbe Kampagnen Grundlagen

Die Grundregeln erfolgreicher Werbe Kampagnen über Adwords oder Bing LiveAds sind einfach

  1. Die Anzeigen, die bei einem Suchbegriff erscheinen, sollten präzise auf den Suchbegriff abgestimmt sein.
  2. Ihre Anzeigen sollten nie bei Suchanfragen erscheinen, die nicht auf ihr Angebot passen.
  3. Die Anzeigen sollten auf die richtigen Zielseiten verlinken.
  4. Die Klickpreise sollten ein ausgewogenes Kosten – Nutzen Verhältnis aufweisen.

Bis hier her erscheint alles recht simpel, trotzdem werden aber in der Praxis immer wieder Fehler gemacht.

Wann erscheint meine Anzeige – Die sogenannten Matchings

Fast jeder Einsteiger bucht seine Keywords mit der voreingestellten Option „Broad Match“ ohne zu wissen was das ist, bzw. welche Auswirkungen es auf seine Werbung hat!

Broad Match – Weitgehend passende Keywords

Beim Broad Match buchen Sie automatisch weitgehend passende Suchbegriffe hinzu ohne das Sie es merken! Google wird ihre Anzeigen auch mit Variationen, Falschschreibungen, Synonymen oder semantisch passenden Suchanfragen des gebuchten Keywords  ausliefern.

Phrase Match – Passende Wortgruppe

Beim Phrase Match wird das Keyword in Anführungszeichen „Keyword“ gesetzt und Google liefert ihre Anzeige in einer passenden Wortgruppe aus. Innerhalb der Suchanfrage müssen die Worte in der gleichen Reihenfolge (eingegebene Suchphrase) enthalten sein, auch wenn noch zusätzliche Worte davor oder dahinter enthalten sind.

Exact Match – Exakte Übereinstimmung

Beim Exact Match wird das Keyword in eckige Klammern [Keyword] gesetzt. Ein als Exact Match eingebuchter Suchbegriff lässt die Anzeige nur erscheinen, wenn die Suchanfrage und gebuchter Suchbegriff exakt übereinstimmen.

Individuelle Anzeigen erstellen

  • Erstellen Sie separate Anzeigen für jedes relevante Keyword (z.B. die Kategorien) und verlinken es auf die passende Zielseite
  • Erstellen Sie für jedes Keyword obendrein individuelle Werbung (z.B. nicht einfach „Trockenfutter“ sondern „Trockenfutter mit hohem Fleischanteil“)
  • Kommunizieren Sie Verkaufsargumente wie Testsieger, keine Versandkosten oder Gütesiegel

Das ganze ist für Sie in doppelter Hinsicht rentabel. Zum einen werden ihre Potenzielle Kunden zielgruppengerecht angesprochen und zum anderen vergibt Google AdWords ihrer Werbung einen hohen Quality Score weil sie eine hohe Klick Rate erreichen werden.

Gebotspreise – Das Bid Management

Man kann nie verallgemeinern, wie viel ein Werbetreibender für einen Suchbegriff bezahlt. Jeder Unternehmer muss anhand seiner Marge festlegen, bis zu welche Kosten / Keyword die Anzeige wirtschaftlich zu betreiben ist. Auf jeden Fall sollte es zur Pflicht werden das von Google angebotene Conversion Tracking zu nutzen, um die Keywords rauszufiltern, die zu Verkäufen führen.

Definieren Sie wirtschaftliche Ziele, legen die Kosten fest (Anzeigekosten pro Verkauf) und richten die Kampagne auf dieses Ziel aus.

Richtwert als Ziel stellen

Wenn Sie z.B. ein AdWords Konto mit mehreren Kampagnen für einen Shop betreiben, sollten Sie sich einen Ertrag ab einem Verhältnis von 1:3 oder höher zum Ziel stellen. Bedeutet: für jeden eingesetzten Euro sollten im Verkauf mindestens drei Euro an Umsatz generiert werden.

Betrachtet wird dabei das gesamte Konto, weil es Kampagnen geben wird die schlechter generieren, aber eben auch Kampagnen die wesentlich höhere Erträge liefern. Alles unter einem Verhältnis von 1:3 ist nach unserer Meinung extrem unwirtschaftlich und gilt auch nur bei einer sehr gesunden Marge. Haben Sie aber im Verkauf eine sehr geringe Marge, werden Sie nicht mal mit einem Verhältnis von 1:3 in den schwarzen Zahlen landen.

Fazit

In sehr vielen Werbe Kampagnen steckt hohes Optimierungspotenzial. Oder anders gesagt, viel zu viele Werbetreibende schenken Google jeden Monat eine Menge Geld.

Angebot SEM Optimierung

Anrede

Ihr Name (Pflichtfeld)

Strasse und Hausnummer (Pflichtfeld)

Postleitzahl (Pflichtfeld)

Ort (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht

Gewünschte Optimierung (Pflichtfeld)

Zu optimierende Webseite (Pflichtfeld)