Unabhängige SEO Preisstudie von Viseocoach

Diese unabhängige SEO Preisstudie ist reine Information!

In dieser Studie wurde der Durchschnitt einer SEO Optimierung durch verschiedenste Agenturen festgestellt. Wir machen darauf Aufmerksam, dass der untersuchte Rahmen von Preiswert bis Überteuert in die Berechnung aufgenommen wurde. Wieviel Geld man ausgibt hängt nicht zuletzt vom Budget jedes Einzelnen ab, aber gerade an dieser Stelle möchten wir auf das Gesetz der Wirtschaft von John Ruskin aufmersam machen:


Durchschnittliche Kosten bei einer SEO-Optimierung

Die Stundensätze bei der Suchmaschinenoptimierung sind recht unterschiedlich. Je nach Netzwerk werden SEO-Kunden Stundensätze in Höhe von Euro 100,- oder dem Vielfachen davon berechnet.

Viseocoach.de hat eine Studie zum Thema SEO-Preise erstellt. Demnach lägen die Stundensätze für SEO zwischen Euro 100,- und Euro 1.000,-.

Tagessätze können sich im Bereich zwischen 500,- und 15.000,- Euro bewegen, ein Tagesseminar für etwa 15 Mitarbeiter koste oftmals über Euro 10.000,-.

Die hohen Unterschiede bei den Stundensätzen liegen laut Viseocoach bei den Qualitätsunterschieden der SEO-Dienstleister. Es gäbe SEOs, welche ein großes Netzwerk an Top-Internetseiten entwickelt haben und Kunden-Websites innerhalb kurzer Zeit mit ca. hundert hochwertigen Links versorgen können, was Ihnen einen Sprung bei den Suchergebnissen in Google und eine entsprechend große Anzahl neuer User einbrächte.

Der Optimierer für Euro 100,-/Stunde benötige für eine ähnliche Leistung etwa 20 Stunden, sei also im Endeffekt teurer.

Neben den Stundensätzen würden auch SEO-Pauschalen oder leistungsabhängige Bezahlung angeboten. Die Pauschalen lägen zwischen 1.000,- Euro und 15.000,- Euro/Monat.

Bei der leistungsabhängigen Entlohnung, die unter anderem bestimmte Suchmaschinen Positionierungen betrifft, wird jedes Suchwort, das auf Platz 1 ist, mit Euro 33,33 täglich vergütet. Für Suchmaschinenposition 2 würde 10% abgezogen, für Suchposition 3 20%, ab Suchposition 11, also ab Page 2, erfolge keine Bezahlung mehr.

Besser als Bezahlung für hohe Suchmaschinenpositionierungen sei für viele Seitenbetreiber eine Bezahlung pro Besucher: Hier könne für jeden Visit, der zusätzlich auf die Internetseite käme, eine Entlohnung von bis zu 10,-Euro fällig werden.

Viseocoach.de gibt folgenden Durchschnitt für SEO-Preise an

Website-/Fehleranalyse
Preisgünstig: 100,00 EUR
Mittlere Preislage: 1.500,00 EUR
Obere Preislage: 5.000,00+ EUR

Keyword Analyse
Preisgünstig: 500,00 EUR
Mittlere Preislage: 1000 00 EUR
Obere Preislage: 2.000,00+ EUR

On-Page-Suchmaschinenoptimierung
Preisgünstig: 1.000,00 EUR
Mittlere Preislage: 10.000,00 EUR
Obere Preislage: 50.000,00+ EUR

Linkbuilding
Preisgünstig: 500,00 EUR
Mittlere Preislage: 5.000,00 EUR
Obere Preislage: 20.000,00+ EUR

SEO-Tagesseminar
Preisgünstig: 750,00 EUR
Mittlere Preislage: 2.000,00 EUR
Obere Preislage: 8.000,00+ EUR

Generierung von Content inkl. Vermarktung
Preisgünstig: 1.000,00 EUR
Mittlere Preislage: 5000,00 EUR
Obere Preislage: 20.000,00+ EUR

Monatliche SEO-Pauschale
Preisgünstig: 1.000,00 EUR
Mittlere Preislage: 3.000 00 EUR
Obere Preislage: 20.000,00+ EUR

Wir meinen, das eine SEO-Kalkulation stets individuell berechnet werden sollte. Faktoren wie das Alter der Domain und deren Listing, bestehende Links, Content, der Schwierigkeitsgrad der zu optimierenden Suchwörter sowie die Branche spielen eine erhebliche Rolle. Nicht zuletzt berücksichtigen wir das Kundenbudget und bieten auch Low Budget Lösungen an.